Kindersamstag

Samstag, 14. November 2020, 15.00 - 17.00 Uhr, Jugendhaus, Feldstraße 30

 

  Foto: pixabay.com

 

Wir laden alle Kinder zwischen 6 - 10 Jahren herzlich ein, einen Nachmittag im Jugendhaus gemeinsam zu verbringen.  Wir basteln Tiere aus Kastanien. Gerne könnt ihr selbstgesammelte Kastanien mitbringen.

Das Angebot ist kostenlos, über eine Spende für die Materialkosten freuen wir uns.

Einen weiteren Kindersamstag planen wir am 05. Dezember 2020.

Aufgrund der aktuellen Situation ist eine Anmeldung notwendig. Die Hygiene-Regeln sind zu beachten.

Weitere inforamtionen bei Geeske Martens,Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Telefon: 0174 3665805

 

Das Anmeldeformular können Sie hier herunter laden!

 

*************************************

 

 

 

Liebe Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Eltern und Großeltern !  Liebe Gemeinde!

Wir laden Euch und Sie herzlich ein zur Familienkirche am Sonntag, den 25. Oktober 2020  um 10.00 Uhr

In der Familienkirche geht es diesmal um das Ende der Sintflutgeschichte, als Noah und seine Famililie samt allen Tieren aus der Arche aussteigen. Noah dankt Gott für die Rettung und Gott setzt ein besonderes Zeichen.

Übrigens: in der Nacht zum Sonntag dürfen Sie durch die Zeitumstellung eine Stunde länger schlafen (falls Ihre Kinder das auch so sehen ;o)

Die Familienkirche werden wir unter Coronabedingungen feiern:  Mit Abstandsregel (Familien dürfen zusammen sitzen), Mundschutz beim Rein- und Rausgehen und leider ohne Singen. Aber wir lassen uns nicht entmutigen!

Unsere nächsten Familienkirche werden wir an folgendem Termin feiern:

am Sonntag, den 29. November 2020 um 10 Uhr - 1. Advent (mit Basar?)

 

******************************************

Examensgottesdienst

Sonntag, 01. November 2020, 10.00 Uhr

 

Foto: R.Ott-Filenius

 

Wir laden herzlich ein zum Examensgottesdienst von Vikarin Judith Fincke. Der Gottesdienst ist geprägt durch den Wochenspruch aus Röm 12,21: "Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem" (Röm 12,21). Dieser Mutmachspruch, der auch eine gewisse Zumutung ist, wird mit Hilfe des Predigttextes aus Jeremia 29  mit Leben gefüllt. Über Ermutigung - auch in schwierigene Zeiten -  über das Fremde, dunkle in der Welt und in uns wollen wir nachdenken, um mit dem Vertrauen auf Gottes Beistand Veränderungen hin zum Guten zu schaffen.

Die Sitzplätze in unserer Kirche sind begrenzt. Daher bitten wir möglichst um  Anmeldung zu dem Gottesdienst im Kirchenbüro Telefon 04103-918371 oder unter E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gott segne diesen Gottesdienst!

 

*************************************

 

Gemeindefrühstück

Dienstag, 27. Oktober 2020, 10.00 Uhr

 

 

Der Neustart unseres monatlichen Gemeindefrühstücks in geselliger Runde nach den Sommerferien ist dank des Mitwirkens aller Teilnahmer gelungen!

Die zur Verfügung stehende Platzzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist notwendig, damit wir planen und alles vorbereiten können. Wenn Sie mit Freund*innen zusammensitzen möchten, weil Sie mit ihnen auch sonst unterwegs sind, bitten wir um eine gemeinsame Anmeldung.

Bitte ziehen Sie sich warm an oder bringen eine Decke mit, da wir zwischendurch lüften müssen. Die erhöhten Hygiene-Regelungen müssen eingehalten werden. Auf dem Weg zu Ihrem Platz und zurück muss ein Mund-Hasen-Schutz getragen werden. Das Buffet wird am Tisch serviert.

Leider ist das Singen in geschlossenen Räumen nicht erlaubt, aber wir haben einen Flügel im Seminarraum, auf dem wunderschöne Musik erklingen wird. Eine Geschichte zum Nachdenken und Innehalten werden Sie wie gewohnt hören.

So freuen wir uns auf Ihr Kommen zum gemeinsamen Frühstück, denn in Gemeinschaft an einem Tisch zu sitzen und zu essen ist ein bereicherndes Erlebnis. Bleiben Sie weiterhin gesund und behütet.

Anmeldung bis Freitag, 25. September 2020 bei Olaf Hagedorn, Telefon 04103-918360 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Falls sich die Coroan-Fallzahlen sehr stark erhöhen, werden wir den Termin kurzfristig absagen.

 

*****************************

 

Vorbereitungstreffen für Gastgeber

Montag, 26. Oktober 2020, 19.30 Uhr, Gemeindezentrum der  Christuskirche Schulau, Seminarraum

 

Miteinander innehalten - den Advent bedenken - Gott bei sich spüren - adventliche Geschichten hören - täglich einmal zur Ruhe kommen: für das alles bietet der "lebendige Abventskalender" Gelegenheit.

Im letzten Jahr haben viele Menschen auch unterschiedlicher Konfessionen hier gute Erlebnisse miteinander gehabt. Wenn auch unter besonderen Hygienemaßnahmen, gehen wir doch davon aus, dass der "lebendige Adventskalender" trotz Corona stattfinden kann.

Deshalb suchen wir auch in diesem Jahr wieder 20 Familien oder Institutionen, die bereit sind, als Gastgeber ein Fenster zu schmücken, einen Tee zu kochen und für eine halbe Stunde Gäste zu empfangen. Auf dem Vorbereitungstreffen wollen wir den Ablauf besprechen und die Termine koordinieren.

Weitere Informationen und Ansprechpartner: Pastor Udo Zingelmann, Telefon 0176-48142044, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

***************************************

 

 

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok