Liebe Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Eltern und Großeltern !  Liebe Gemeinde!

Wir laden Euch und Sie herzlich ein zur Familienkirche am Sonntag, den 26. Juli um 10.00 Uhr

In der Familienkirche geht es diesmal um den Propheten Elia und die Erfahrung, dass man durch Abgeben nicht unbedingt ärmer wird. Dabei spielt auch Rudi, der Rabe eine wichtige Rolle.

Die Familienkirche werden wir unter Coronabedingungen feiern:  Mit Abstandsregel (Familien dürfen zusammen sitzen), Mundschutz beim Rein- und Rausgehen und leider ohne Singen. Aber wir lassen uns nicht entmutigen!

Unsere nächsten Familienkirchen werden wir an folgenden Terminen feiern:

Sonntag, den 30. August 2020 um 10 Uhr

Sonntag, den 27. September 2020 um 10 Uhr  - Erntedankfest (mit Essen und Basar?)

am Sonntag, den 25 Oktober 2020 um 10 Uhr

am Sonntag, den 29. November 2020 um 10 Uhr - 1. Advent (mit Basar?)

 

******************************************

 

   

Schulanfängergottesdienst

Dienstag, 11. August 2020, 17.30 Uhr

 

Am Vorabend der Einschulung laden wir alle Schulanfänger mit Ihren Eltern, Geschwistern, Großeltern und Paten zum Gottesdienst in die Christuskirche Schulau ein. Rudi, der freche Rabe, der nie den Schnabel hält und genau weiß, was die Kinder in der Schule erwartet, ist auch dabei. Und dazu gibt es wieder eine Geschichte zu hören und zu sehen. Mit Gottes Segen wollen wie die Schulkinder in einen neuen Lebensabschnitt gehen lassen.

Es freuen sich auf Euer/Ihr Kommen Pastorin Corinna Haas und natürlich

               Rudi, der freche Rabe!

                 Foto: R.Ott-Filenius

 

**************************************

Gemeindefrühstück

Dienstag, 25. August 2020, 10.00 Uhr

 

 

Nach langer Pause - bedingt durch die Corona-Krise - laden wir alle wieder ganz herzlich zum Gemeindefrühstück ein. Zur Zeit machen wir uns noch Gedanken, wie genau unser Beisammensein aussehen kann. Wenn wir die  Modalitäten festgelegt haben, werden wir Sie an dieser Stelle darüber informieren. Schauen Sie bitte erneut auf diese Seite und lassen Sie sich überraschen. Bis zum 25. August grüßt Sie ganz herzlich das Frühstücksteam. Bleiben Sie weiterhin gesund und behütet.

 

*****************************

 

Gemeindeversammlung

Sonntag, 30. August 2020, 11.00 Uhr

 

Wir laden alle Gemeindemitglieder zur diesjährigen Gemeindeversammlung ein. Nach dem Gottesdienst wollen wir Rückschau halten und Sie über Aktuelles aus der Kirchengemeinde informieren. Wir freuen uns mit Ihnen ins Gespräch zu kommen, auf  Ihre Anregungen, Ideen und  Ihre Kritik.

Die Mitglieder des Kirchengemeinderats laden Sie herzlich ein!

 

******************************

 

Sozialmarkt Wedel – abgesagt!   Kirchenquiz  - trotzdem!

Am 1. Samstag im September 2020 hätten wir uns auf dem Sozialmarkt auf dem Rathausplatz getroffen! Die Arbeitsgemeinschaft Netzwerk Wedel  - zu dem auch die evangelischen Kirchengemeinden gehören -   hat entschieden, dass in diesem Jahr coronabedingt der Sozialmarkt nicht stattfindet. Unser beliebtes Glücksrad, mit dem wir in den letzten Jahren dort waren, steht daher leider still.

Aber Quizfragen warten trotzdem auf Sie! Vielleicht greifen Sie zu ein bis drei Würfeln und spielen an einem gemütlichen Ort  im Garten, auf dem Balkon auf dem Küchentisch mit der Familie, Freunden oder auch alleine unser Kirchenquiz. Die richtigen Antworten finden Sie unten (oder Seite….). Zur Belohnung laden wir Sie ein, sich ein Segenslos von der Wäscheleine an der Christuskirche Schulau, Feldstraße 32-36, abzuholen.

Erhellende Erkenntnisse und viel Freude!


 

 1. Wieviel Kerzen hatte der Adventskranz von Johann Hinrich Wichern?  -  A.4  -  B. mindestens 24  -  C. 32

 2. Warum nennt Josef seinen Sohn Jesus  -  A. Zur damaligen Zeit hießen alle Erstgeborenen Sohne Jesus  -  B. Der Wirt der Herberge hieß Jesus  -  C.Ein Engel          hat den Namen vorgeschlagen

 3. Wofür wurde Myrrhe zur Zeit Jesu verwendet?  - A. Zur Schmerzlinderung und Einbalsamierung der Toten  -  B. Zur Herstellung von Düften  -  C. Als Gewürz            zur Verfeinerung von Speisen

 4. Wie wird der 06. Januar genannt?  -  A. Dreikönigstag  -  B. Epiphanias   -  C.Tag der Erscheinung des Herren

 5. Was bedeutet der Begriff „Karneval“?  -  A. Feiern bis zum Umfallen  -  B. Karneval hieß der Erfinder des Festes vor der Fastenzeit  -   C. Fleisch, lebe wohl

 6. Wie lange dauert die Fastenzeit?  -  A. 12 Wochen  -  B. 8 Wochen  -  C. 7 Wochen

 7. Was aßen Jesus und seine Jünger am Gründonnerstag?  -  A. Ungesäuerte Brote  -  B. Einen Brei aus Nüssen, Äpfeln und Wein  -  C. Bittere Kräuter

 8. Wann ist Ostersonntag?  -  A. 10 Wochen nach Weihnachten  -  B. Am 1. Sonntag nach dem ersten Vollmond im Frühjahr  -  C.4 Wochen vor Pfingsten

 9. Welche beiden Feiertage folgen aufeinander zusammen?  -  A. Heiligabend und 1. Weihnachtstag  -  B. Karfreitag und Ostern  -  C. Himmelfahrt und Pfingsten

10. Welches Ereignis wird an Ostern gefeiert?  -  A. Tod Jesu  -  B. Auferstehung Jesu  -  C. Geburt Jesu

11. Welches Ereignis wird an Pfingsten gefeiert?  -  A. Ausgießung des Heiligen Geistes  -  B. Beginn des Sommers  -  C.Geburtstag der Kirche

12. Wem ist der 24.  Juni als Namenstag gewidmet?  -  A. Jakobus  -  B. Johannes  - C. Paul

13. In welchem Fluss wurde Jesus getauft?  -  A. Nil  -  B. Euphrat  -  C. Jordan

14. Wann wird das Erntedankfest gefeiert?  -  A. Im Frühling  -  B. Im Sommer  -  C. Im Herbst

15. Woran erinnert der Reformationstag?  -  A. Thesenanschlag Martin Luthers in Wittenberg  -  C. 1.Bibeldruck  -  C. Geburtstag Martin Luthers

16. Wann gedenken evangelische Christen der Verstorbenen?  -  A. Buß- und Bettag  -  B.  Ewigkeitssonntag  -  C. Allerseelen

Foto: R.Ott-Filenius

 Lösung:  1.B,  3.A,  6.C,  7. A,B,C,   10.B,  12.B,  13.C,  15.A,  2.C,  5.C,  11.A,C,  14.C,  4.A,B,C,  8.B,  16.B.,  9.A,

 

****************************************

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok